Labor

Gerade bei Bestandsproblemen sind allgemeine Untersuchungsverfahren wie Abhören oder Abtasten alleine häufig nicht ausreichend, um die Krankheitsursache(n) festzustellen. Häufig sind weitere diagnostische Verfahren notwendig. In unserer Praxis gehören u. a. dazu:


Im Laborbereich arbeite ich mit mehreren renomierten Fachlaboren im In- und Ausland zusammen. Somit bin ich in der Lage, eine Vielzahl unterschiedlicher Untersuchungen anzubieten, sowohl für Hygiene- und Bestandskontrollen, zur Diagnose von Erkrankungen sowie als Basis für die Herstellung von eventuell benötigten bestandsspezifischen Impfstoffen.

Auch weitergehende Spezialuntersuchungen können nach Rücksprache eingeleitet werden.